Thailand Visum – dein Visaservice

In unserem Artikel Thai E-Visa – richtig beantragen und ausfüllen (Leitfaden) haben wir detailliert aufgelistet, wie du ein Visum für Thailand beantragen kannst. Falls du das jedoch nicht selbst machen möchtest, übernehmen wir das gerne für dich!

Visa für dich ganz ohne Kopfschmerzen

Hast du bereits einen Antrag gestellt, der aber abgelehnt wurde?

Sprichst du nicht gut Englisch und möchtest dich nicht allein durch den Onlineantrag kämpfen?

Möchtest du den Antrag lieber Profis überlassen und kein Geld für einen Falschantrag verschwenden?

Falls eines dieser Dinge auf dich zutrifft, dann könnte unser Visaservice genau die richtige Wahl für dich sein.

Wir kennen die Anforderungen der Botschaft und wissen, welche Dokumente sie haben wollen. Bei besonderen Fällen ist meine thailändische Frau Mild mit der Visastelle in Verbindung und klärt alles ab, sodass du ruckzuck dein Visum erhältst. Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.

Bei einem Visaantrag über uns geben wir dir die Garantie, dass du dein Visum erhältst. Dafür gibt es folgende Bedingungen:

  • Du schickst uns mindestens 4 Wochen vor Abflug alle Unterlagen
  • Alle mitgeteilten Informationen von dir sind korrekt

Sollte es wider Erwarten doch dazu kommen, dass das Visum wegen unserem Verschulden nicht (rechtzeitig) ausgestellt wird, erhältst du dein Geld zurück. Alternativ übernehmen wir die Kosten für einen weiteren Antrag.

Das sagen unsere Kunden über uns

Willst auch du für einen fairen Preis deine Kopfschmerzen abgeben und uns den Antrag machen lassen? Dann fülle das Formular aus und wir melden uns bei dir.

Preisliste

VisumBearbeitungs-
gebühr
Konsularische Kosten
Touristenvisum – Einmalige Einreise30 EUR35 EUR
Touristenvisum – Mehrfache Einreise30 EUR175 EUR
Non-Immigrant (O) Retirement / Family – Einmalige Einreise30 EUR70 EUR
Non-Immigrant (O-A) Longstay – Mehrfache Einreise35 EUR175 EUR
Non-Immigrant (B) Business – Einmalige Einreise30 EUR70 EUR
Non-Immigrant (B) Business – Mehrfache Einreise30 EUR175 EUR
Non-Immigrant (ED – Language Course) – Einmalige Einreise35 EUR70 EUR
Eilzuschlag (mehr Infos siehe Überschrift „Bearbeitungszeit“)10 EUR
*Alle Preise inkl. MwSt, andere Visaarten auf Anfrage

Deine Vorteile bei einer Bearbeitung durch uns

  • Ausstellungsgarantie
  • Deutschsprachiger Ansprechpartner
  • Dokumente werden von uns in das richtige Dateiformat gebracht, zusammengefügt und bei Bedarf bearbeitet
  • Mild spricht Thailändisch und kann in der Muttersprache mit den Konsulaten und Botschaften kommunizieren
  • Du kommst sicher zu deinem Visum
  • Keine verlorenen Gebühren bei falschen Anträgen
  • Bearbeitung durch uns innerhalb von 24 Stunden ab Geldeingang
  • Wir sind jederzeit via E-Mail, WhatsApp oder Telefon erreichbar

Wie lange ist die Bearbeitungszeit für das Visum?

Wir bearbeiten jedes Visum innerhalb von 24 Stunden ab Geldeingang, sofern alle Unterlagen vollständig sind. Bei dringenden Fällen beginnen wir auch schon mit der Bearbeitung, wenn ein Nachweis für die Überweisung erbracht wurde (etwa Screenshot vom Onlinebanking).

Das Konsulat und die Botschaft brauchen ca. 2 – 3 Wochen, je nachdem, wie viele Anträge anstehen. Es kann auch schneller gehen.

Wichtiger Hinweis für Eilanträge: Hast du bereits einen Antrag gestellt, der abgelehnt wurde und benötigst schnell dein Visum? In der Regel können wir dir dann innerhalb von 3 – 4 Tagen das Visum besorgen. Dafür nehmen wir 10 EUR Eilzuschlag.

Manfred Derrfuss
Manfred Derrfuss
2024-03-27
Bester Service, freundlich, hilfsbereit. Sofortiger Rückruf bei Fragen, habe mein Visa innerhalb von 6 tagen erhalten.Vielen Dank euch beiden Manfred
Peter Löwen
Peter Löwen
2024-03-26
Nochmals Vielen Lieben Dank an Herrn Müller, das mit dem Thai Visum beantragung für meine Frau hat es reibungslos funktioniert Herr Müller hat mir alles ausführlich erklärt was wir für das Visum bräuchten und das Visum hab ich heute erhalten Ruck Zuck hat es geklappt nicht mal 2 Wochen Top👍💯
Bejtulla Krasniqi
Bejtulla Krasniqi
2024-03-26
Sehr gut geklappt und sehr schnell
Michael Niehr
Michael Niehr
2024-03-22
Sehr kompetenter, netter, freundlicher und hilfsbereiter Kontakt. Fragenbeantwortung sowie Visabeantragung zur vollsten Zufriedenheit erledigt. Visa sehr schnell erhalten
Elmedin Kukavica
Elmedin Kukavica
2024-03-05
War sehr zufrieden hat alles super geklappt und schnell zum Visum gekommen.Und immer wieder gerne.
Dio Tselios
Dio Tselios
2024-02-16
Das war professionell von der ersten bis zur letzten Minute. Mein erster Versuch das Touristenvisum zu bekommen war ohne Begründung abgelehnt worden und es war nicht mehr viel Zeit bis zu meinem Flug. Das war sehr entmutigend, da ich fast sieben!!! Stunden mit der eVisa-Webseite verbracht hatte, die immer wieder zusammenbrach und mir fast meinen freien Tag vermieste. Ich werde definitiv beim nächsten Mal mich sofort an Max und seine Frau wenden.
Celestin-Madalin Ghenta
Celestin-Madalin Ghenta
2024-02-16
Prima!!! Hilfsbereit und sehr flexibel. Ohne die beiden hätte ich es net geschafft alles hochzuladen etc. Vielen lieben Dank nochmals!!!!
Merima Tosic
Merima Tosic
2024-02-07
Alles perfekt! Das E-Visum über die beiden hat reibungslos geklappt. Kontakt aufnehmen ging super schnell und es wird genau gesagt was man braucht. Falls ich nochmal ein Visum brauche, dann wende ich mich definitiv nochmal an sie. Danke!!
Heike Mohr
Heike Mohr
2024-02-02
Netter Kontakt! Superservice! Blitzschnelle Abwickelung! Note 1 in allen Belangen! MAXimale 🙂 Empfehlung meinerseits!

Die benötigten Dokumente für die Visa

Die folgenden Unterlagen sind für alle Visatypen gleich:

  • Reisepass mit mind. 6 Monaten Gültigkeit ab Ankunft in Thailand
  • Aktuelles Passfoto – nicht älter als 6 Monate
  • Nachweis über den Wohnort im Land der Antragstellung (Personalausweis oder Meldebescheinigung)

*Nicht-EU-Bürger müssen in Deutschland sowohl Aufenthaltstitel als auch Meldebescheinigung vorweisen

Mehr Infos zu den benötigten Dokumenten & Angaben für die spezifischen Visaarten erhältst du, indem du auf die jeweilige Überschrift tippst.

Touristenvisum
  • Hinflugticket und gewünschtes Rückflugdatum
  • Unterkunftsnachweis
Non-Immigrant (O) Retirement Visum
  • Vermögensnachweis: 65.000 THB (ca.1700 EUR) monatliches Einkommen oder 800.000 THB( ca. 21.000 EUR) auf dem Konto (z. B Kontoauszüge, Rentenbescheid)
  • Gewünschtes Hin- und Rückflugdatum
  • Gewünschter Unterkunftsort (Hotel oder Privatadresse + Telefonnummer)
Non-Immigrant (O) Family Visum
  • Vermögensnachweis: 40.000 THB (ca. 1050 EUR) monatliches Einkommen oder 40.000 THB (ca. 10.500 EUR) auf dem Konto (z. B Kontoauszüge, Gehaltsabrechnung)
  • Kopie des thailändischen Personalausweises oder Reisepass des thailändischen Familienangehörigen
  • Nachweis der Verwandtschaft: z. B. Heiratsurkunde, Geburtsurkunde, Adoptionsurkunde
  • Gewünschtes Hin- und Rückflugdatum
  • Gewünschter Unterkunftsort (Hotel oder Privatadresse + Telefonnummer)
Non-Immigrant (O-A) Longstay Visum
  • Vermögensnachweis: 65.000 THB (ca.1700 EUR) monatliches Einkommen oder 800.000 THB( ca. 21.000 EUR) auf dem Konto (z. B Kontoauszüge, Rentenbescheid)
  • Gesundheitszeugnis vom Hausarzt (nicht älter als 3 Monate) (Vorlage)
  • Ausländische Versicherungsbescheinigung mit mind. 100.000 USD Deckungssumme und Covid-Abdeckung (Vorlage)
  • Führungszeugnis
  • Gewünschtes Hin- und Rückflugdatum
  • Gewünschter Unterkunftsort (Hotel oder Privatadresse + Telefonnummer)
Non-Immigrant (B) Business Visum
  • Vermögensnachweis: 30.000 THB (ca. 790 EUR) bei Single Entry, 120.000 THB (ca. 3150 EUR) bei Multiple Entry (z. B. Kontoauszüge)
  • Einladungsschreiben des Unternehmens in Thailand
  • Gewünschtes Hin- und Rückflugdatum
  • Gewünschter Unterkunftsort (Hotel oder Privatadresse + Telefonnummer)
Non-Immigrant (ED – Language Course) Visum
  • Vermögensnachweis: 20.000 THB (ca. 550 EUR), etwa via Kontoauszügen
  • Schreiben der zuständigen Behörde des BIldungsministeriums
  • Bescheinigung des Bildungsinstituts mit Unterschrift einer befugten Person sowie Kopie des thailändischen Personalausweises oder des Reisepasses der Person
  • Gewünschtes Hin- und Rückflugdatum
  • Gewünschter Unterkunftsort (Hotel oder Privatadresse + Telefonnummer)

Antragsformular

Neben den geforderten Dokumenten benötigt die Botschaft bzw. das Konsulat auch noch einige Zusatzinfos von dir, etwa zum Beziehungsstatus oder der Staatsbürgerschaft bei Geburt.

Diese kannst du einfach im nachfolgenden Antragsformular eintragen, wenn du unseren Visaservice nutzen möchtest:

    Alle weiteren Informationen, etwa zur Zahlungsweise und den benötigten Dokumenten, erhältst du von uns per E-Mail. Manchmal landet unsere unsere Antwortmail auch im Spam-Ordner, schau also bitte auch dort nach.

    Die benötigten Dateien für dein Visum kannst du uns dann per E-Mail oder WhatsApp schicken.

    Kontakt & Ende

    Bei Fragen zum Antragsprozess kannst du dich jederzeit via E-Mail info@thaifreu.de, WhatsApp (nur Chat) und Telefon unter der Nummer +491624994225 melden.

    Falls von unserer Seite keine Fragen bestehen, dann stellen wir für dich nach Eingang der Unterlagen und des Geldes den Antrag. Sobald das Visum ausgestellt wurde, schicken wir dir deine E-Visa-Bestätigung an deine E-Mail-Adresse oder via WhatsApp. 

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner